Top Brückenfahrten für Lernen, soziale Spiele und sanktionierten Wettbewerb

Außergewöhnliche Reisen

Bridge, ob es sich nun um eine Vertragsbrücke oder die beliebte Variante der doppelten Brücke handelt, ist ein äußerst beliebtes Kartenspiel, das von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt gespielt wird. Während es von Senioren bevorzugt wird, gibt es viele jüngere Spieler, die ihre Fähigkeiten testen oder versuchen, in die Wettbewerbsszene einzudringen.

Aufgrund der Überzeugung der allgemeinen Brückengemeinde haben sich die Brückenexperten entschlossen, das Spielen und Unterrichten des Kartenspiels mit Kreuzfahrtreisen zu kombinieren. Mit diesen kommen die Menschen an Bord des Kreuzfahrtschiffes, um den Ozean, die vielen Ziele entlang der Route sowie Vorträge und Wettbewerbs- oder Gesellschaftsspiele der Brücke auf dem Schiff zu genießen.

Es gibt viele Kreuzfahrtgesellschaften, die Brückenkreuzfahrten durchführen, und diese sind einige der besten, die erstklassige Brückenspieler und Schriftsteller präsentieren:

Karibik und Kuba: Mike Lawrence

Auf einer Rundreise von Miami, USA, zur Westseite der Karibik – einschließlich Kuba – wird Mike Lawrences Regent Seven Seas Bridge Cruise alles liefern, was Sie von einer solchen Reise erwarten können. Mit fünf Vorträgen und fünf geplanten Spielsitzungen über die sieben Nächte dauernde Brückenfahrt werden die Spieler das Beste aus Lawrences Fachwissen als dreimaliger Weltmeister herausholen können.

Diese Brückenfahrt verlässt Miami am 6. Februar 2019 und kehrt am 13. Februar zurück. Im Preis von $4599 (€4026, £3584) pro Person bei Doppelbelegung sind unbegrenzte Landausflüge, Trinkgelder und alle Getränke, Zimmerservice und unbegrenztes WLAN enthalten.

Für den Fall, dass diese Brückenfahrt nicht für Sie geeignet ist, finden Sie hier die anderen geplanten Brückenfahrten, die von Go Away Travel angeboten werden.

Von Portugal nach Monaco: Roberta und Arnold Salob

Bildquelle: Pixabay

Die Brückenfahrt von Iberian Images von Bridge Holidays LLC und Crystal Cruises, die am 12. August 2019 beginnt und am 23. August endet, wird ein sehr prestigeträchtiges Ereignis im Kalender der Brückenliebhaber sein. Die 11-tägige Kreuzfahrt umfasst nicht nur Portugal, Spanien, Gibraltar, Ibiza, Frankreich und Monaco, sondern auch das spezielle Brückenprogramm von Roberta und Arnold Salob.

Die Brückenfahrt bietet viele soziale Brückenspiele neben den begehrten von ACBL sanktionierten Spielen der doppelten Brücke, bei denen die Spieler ihre Fähigkeiten testen können. Während der Kreuzfahrt wird Roberta Salob viele Vorträge halten, die sich mit vielen Themen befassen, wie Go Forward with Reversing, Position Matters und Only Perverts Repeat Five-Card Suits. Die Kreuzfahrt ist all-inclusive ab $3815 (€3339, £2973) pro Person bei Doppelbelegung.

Wenn eine Reise von Lissabon nach Monte Carlo nicht das Richtige für Sie ist, schauen Sie sich einige der anderen Kreuzfahrten von Bridge Holidays an, indem Sie diesem Link folgen.

Quebec nach New York City: Audrey Grant

Bildquelle: Pixabay

Audrey Grant, angesehene Autorin der offiziellen Lehrbücher für die American Contract Bridge League, und Tully Luxury Travel veranstalten vom 8. September 2019 bis zum 15. September eine Brückenfahrt von Quebec, Kanada nach New York City, USA.

Die siebentägige Reise beinhaltet Zwischenstopps in Saguenay und Halifax mit Tickets ab 2106 $ (1843 €, 1741 £) pro Person bei Doppelbelegung. Was Bridge betrifft, so plant Audrey Grant tägliche Vorträge, sendet Notizen an alle Kunden und veranstaltet von ACBL sanktionierte Spiele von duplicate bridge.

Aber die etwas kühle Reise aus Quebec ist nicht die einzige Brückenfahrt, die Audrey Grant im kommenden Jahr veranstalten wird, mit mehr Angeboten über ihre Website.

Es gibt viele Kreuzfahrtreisen mit dem Schwerpunkt Spielen und Lernen Brücke, die das ganze Jahr über auf der ganzen Welt stattfinden. Wenn Sie also Ihre Brückenstrategien verbessern und Ihre Fähigkeiten auf die Probe stellen wollen, sollten Sie erwägen, an Bord einer Brückenkreuzfahrt zu springen.