Die idyllischsten Yoga- und Meditationsziele

Gesundes Reisen

Wenn Menschen sich entscheiden, in den Urlaub zu fahren, versuchen viele, sich in einer schönen neuen Umgebung zu entspannen und zu entspannen, um sich wieder mit sich selbst zu verbinden. Aber oft aufgrund mildernder Umstände tun sie dies nicht an den traditionellen Ferienorten oder touristischen Hotspots.

Um dies zu beheben und eine Flucht aus dem modernen Leben zu gewährleisten, um maximale Entspannung und die Wiederbelebung von Geist und Seele zu erreichen, haben sich die Gäste an spezialisierte Yoga- und Meditationsreisen gewandt. Während Yoga seinen Ursprung in Indien hat, sind seine Praxis, seine Lehre und seine Retreats auf der ganzen Welt zu finden.

Hier werden wir einige der besten Yoga-, Meditations- und Entspannungsreisen vorstellen, die auf der ganzen Welt angeboten werden, von den Stammhäusern in Asien bis hin zu speziellen Retreats in Mittelamerika und Europa.

Diese vier idyllischen Yoga- und Meditationsreisen werden von ihrem Anbieter unterteilt, wobei ein Beispiel für ihr Angebot gegeben wird, aber diese werden sich wahrscheinlich im Laufe des Jahres ändern, da viele Anbieter ein vielfältiges Angebot an verschiedenen Arten von Yoga- und Meditationsretreats haben, so dass Sie auf ihren Websites (siehe unten in jedem Abschnitt) etwas noch besser auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenes finden können.

Sathi Retreats: San Juan del Sur, Nicaragua

Bildquelle: Pixabay

Nicaragua ist vielleicht nicht die am häufigsten mit Yoga und Meditation assoziierte Nation, aber die Retreats, die von Sathi Retreats in San Juan del Sur durchgeführt werden, bieten eine einzigartige Erfahrung, die Geist und Seele wieder verbindet.

Perfekt für alle Niveaus von Yoga und Meditationserfahrung, die Tage beginnen um 6 Uhr morgens mit einem Abendessen, das die täglich organisierten Aktivitäten um 18:30 Uhr beendet. Während eines jeden Tages werden die Teilnehmer gefüttert, haben zwei Yogasitzungen und haben freie Zeit, in der Sie Surfen lernen, sich massieren lassen oder am Strand entspannen können.

Das Retreat erstreckt sich über acht Tage, wobei sieben Nächte in ihrer rustikalen Luxusunterkunft ab 1098 € (974 £) für die Unterkunft, Yogakurse, drei tägliche Mahlzeiten, unbegrenzte Snacks und Getränke und den Zugang zu Surfbrettern kosten.

Für weitere Informationen zu den nicaraguanischen Retreats von Sathi Retreats folgen Sie diesem Link.

Bambus-Yoga: Goa, Indien

Bildquelle: Pixabay

Für die umfassende, authentische Yoga-Erfahrung muss der perfekte Ort die angestammte Heimat Indiens sein. Yoga, das im alten Indien seinen Ursprung hat, ist eine der sechs Astika-Schulen des Hinduismus und hat sich in seinem Übergang zum Westen etwas verwässert. Authentische Yogapraktiken rufen den Geist an und induzieren meditative Zustände, während sie in vielen westlichen Klassen körperliche Übungen durchführen.

Mit vielen verschiedenen Schulen von Yoga und Meditation im Umlauf, bietet Bamboo Yoga eine breite Palette von Yoga-Retreats das ganze Jahr über. Sie alle haben unterschiedliche Yogis mit Klassen von sieben bis zehn Tagen Dauer.

Um ein Beispiel dafür zu geben, was zu erwarten ist, umfasst die Dynamic Deep Yoga Immersion mit Jeff Phenix, die Anfang Februar 2019 stattfindet, acht Tage und umfasst Unterkunft, frisches Obst und frischen Fruchtsaft, vegetarische Mittag- und Abendessen, eine Bootsfahrt und zwei lange Yogasitzungen pro Tag. Die Tage beginnen um 7 Uhr und enden mit einem vegetarischen Buffet um 19 Uhr. Wenn Sie als Einzelperson bezahlen, kostet der gesamte Retreat 1017 € (902 £), ist aber billiger, wenn Sie eine gemeinsame Buchung vornehmen.

Für weitere Informationen zu den Retreats des Bambus-Yoga folgen Sie diesem Link.

EcoYoga: Argyll, Schottland

Bildquelle: Pixabay

Einer der kältesten Teile Großbritanniens ist auch einer der spektakulärsten, mit atemberaubender Landschaft und abgelegenen Orten, die die perfekte Kulisse für Ihre Meditation, Yoga und Entspannung sein können. Die EcoYoga Lodge in Schottland nutzt die natürliche Pracht ihrer Programme.

EcoYoga bietet das ganze Jahr über eine große Auswahl an Retreats an, von Wochenendspektakeln über kulinarische Kurse bis hin zu speziellen Gastretreats. Die Retreats reichen von rund 535 € (£475) bis 1121 € (£995) im Preis, wobei die Retreatdauer von drei bis sechs Nächten reicht.

Mitte März veranstaltet EcoYoga einen Eat Well, Stretch Well und Be Happy Retreat für drei Nächte, der Unterkunft und Yogakurse für 535 € (£475) beinhaltet. Das Retreat beinhaltet viel Yoga, Naturspaziergänge, Kerzenscheinmeditation, Whirlpools und Freibäder sowie Mahlzeiten, die von einem ayurvedischen Koch zubereitet werden.

Für weitere Informationen zu den Retreats von EcoYoga folgen Sie diesem Link.

Nimm dich selbst zurück: Matsumoto, Japan

Bildquelle: Pixabay

Obwohl der Buddhismus seinen Ursprung in China hat und zwischen 794 und 1185 n. Chr. nach Japan gelangte, ist die Inselnation durch ihre Verbindung zur Zen-Schule weltberühmt geworden. Die japanische Kultur umfasst vollständig das Zen, wobei ihre Kampfkünste, Gärten und Teezeremonien stark von der buddhistischen Schule beeinflusst werden. Heute praktizieren Menschen auf der ganzen Welt Zen und suchen seine Lehren für meditative Zwecke.

Die Yoga-Retreatagentur Reclaim Yourself führt viele außergewöhnliche Yoga-Retreats in ganz Japan durch und bietet einige der ruhigsten und einzigartigsten Erfahrungen der Welt. Wenn Sie viele verschiedene Formen des Yoga und ihre jeweiligen Lehren praktizieren, werden Sie sicher eine finden, die in Bezug auf Schule, Dauer und Preis zu Ihnen passt. Einige können nur ein paar Tage dauern, aber die extravaganteren Reisen nach Japan und Sri Lanka finden oft im Laufe einer Woche statt.

Ein gutes Beispiel für das Angebot in Japan ist das Japan Yoga & Forest Bathing Retreat, das für Mitte Mai 2019 geplant ist. Das Retreat umfasst sieben Nächte, vier Orte und zehn Yogastunden, wobei Mahlzeiten und Transport für 3375 € (£2995) für private Unterkünfte oder 2812 € (£2495) in Dreibettzimmern enthalten sind. Es gibt viele andere Aktivitäten, die in das Retreat einbezogen sind, wie eine zen-buddhistische Meditationssitzung, die Nutzung von Thermalbädern, Nachtwanderungen, Abende in Togarinozawa onsen, Waldbaden und eine Shinto-Sitzung.

Für weitere Informationen über die Retreats von Reclaim Yourself, folgen Sie diesem Link.

Benutzen Sie die Details der oben genannten Yoga- und Meditationsreisen, um sich einen Überblick über die Art der Retreats zu verschaffen, die Sie auf der ganzen Welt genießen können.